Ausschuss zur Sicherung der Unparteilichkeit (ASU)

Als akkreditierte Zertifizierungs- und Verifizierungsstellen kommen wir unserer Verpflichtung nach, höchste tatsächliche und empfundene Objektivität sicherzustellen. Zu diesem Zweck wurde der Ausschuss zur Sicherung der Unparteilichkeit (ASU) im Jahr 2008 eingerichtet. Weitere Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben!

Warum veranstalten Gesellschaften des TÜV AUSTRIA eine Ausschusssitzung zur Sicherung der Unparteilichkeit (ASU)?

TÜV AUSTRIA CERT GMBH und TÜV AUSTRIA AUTOMOTIVE GMBH kommen ihrer Verpflichtung (gemäß ISO/IEC 17021 und ISO/IEC 17065) als akkreditierte Zertifizierungs- und Verifizierungsstellen nach und haben im Jahr 2008 den ASU eingerichtet, um höchste tatsächliche und empfundene Objektivität sicherzustellen. Dafür wurde eine eigene Geschäftsordnung festgesetzt.

Was sind die Ziele des Ausschusses und welche Themen werden dabei behandelt?

Ziel ist die Konformitätsbescheinigung des Ausschusses bezüglich der Unparteilichkeit der TÜV AUSTRIA CERT GMBH und TÜV AUSTRIA AUTOMOTIVE GMBH Zertifizierungsstellen, worüber der Ausschuss in einer geheimen Abstimmung entscheidet.

Thematischer Rahmen:

  • Erarbeitung von grundsätzlichen Regelungen bezüglich der Unparteilichkeit der Zertifizierungstätigkeiten.
  • Unterdrückung jeder Tendenz seitens der Zertifizierungsstelle, kommerzielle oder andere Aspekte zu gestatten, die ständige objektive Bereitstellung der Zertifizierungstätigkeiten zu verhindern.
  • Beratung zu Fragen, die das Vertrauen in die Zertifizierung, einschließlich Offenheit und öffentliche Wahrnehmung, beeinflussen.
  • Regelmäßige Bewertung der Unparteilichkeit der Audits, der Zertifizierungen und der Entscheidungsprozesse der Zertifizierungsstelle.

Wer wird zur Ausschusssitzung geladen?

Der Ausschuss besteht laut Geschäftsordnung aus mindestens 12 Teilnehmern, die sich – um eine möglichst hohe Vielfalt zu gewährleisten – aus Kunden der Zertifizierungsstellen, Vertretern von Industrie- und Handelsverbänden, regelsetzenden Behörden bzw. sonstigen staatlichen Stellen oder Vertretern von NGOs einschließlich Verbraucherorganisationen zusammensetzen. Es erfolgt eine schriftliche Einladung der Ausschussmitglieder nach Erstellung der Tagesordnung.

Kontakt:

Mag. Susanne Bachner

Tel.: +43 (0)504 54-6174
Fax: +43 (0)504 54-76174
E-Mail: susanne.bachner@tuv.at

TÜV AUSTRIA-Platz 1
2345 Brunn am Gebirge

Ich bin tami

Sind Sie zum ersten Mal hier? Ich helfe Ihnen gerne dabei, sich zurecht zu finden.

Zertifikate prüfen

  • Personenzertifizierung

  • Produktzertifizierung

  • Managementsystem-Zertifizierung

  • Verification of Conformity

Geben Sie die Daten ein und überprüfen Sie ein Zertifikat

Lösung finden

WiPreis einreichen

foot-porn.orgxxxtickling.comticklinghd.comwatchhandjob.com